WvD

Wissensvermittlung in der Denkmalpflege e.V.

Buchbindeseminar

ein neues Datum wird noch bekanntgegeben

Ein Haufen Zettel taugt zum Archivieren nicht, daher werden Schriftstücke seit jeher gebunden, um in einer festen Ordnung bewahrt werden zu können. Deshalb möchten wir euch gern einen Einblick in das Handwerk des Buchbindens geben. Wir konnten dafür Anna und Frieda von der Buchbinderei Anklamo aus Pirna als Kursleiterinnen gewinnen. Beide waren nach ihrer Ausbildung 3,5 Jahre auf der Walz und haben im Anschluss ihren Meister gemacht. Die in dieser Zeit gesammelten Ideen und Erfahrung setzen sie nun in einer eigenen Werkstatt um.
An unserem Kurswochenende im Scharfrichterhaus in Görlitz könnt ihr unter Anleitung ein eigenes kleines Buch binden und den Einband gestalten.















(Quelle: Shutterstock_1765200980)


Kosten:

Wir befinden uns derzeit noch in der Kalkulation. Bis Anfang Februar erfahrt ihr hier den Preis für das Seminar.


Tagesablauf:

Freitag 
ab 18:30 Uhr Anreise
ab ca. 19:00 Uhr Abendessen
theoretische Einführung in die Techniken des Buchbindens

Samstag 
8:00 Uhr Frühstück
8:45 Uhr Belehrung, Sicherheitshinweise
9:00 Uhr Einweisung in Buchbindetechniken, Erlernen der Grundtechniken
ca. 12:00 Uhr Mittagsimbiss
Bearbeiten eines Buchblocks
ca. 15:30 Uhr Gruppenfoto + Vesper
weiteres Bearbeiten je nach Vorrankommen
ab ca. 19 Uhr Abendessen am Lagerfeuer

Sonntag 
8:00 Uhr Frühstück
9:45 Uhr Fertigstellen der Arbeiten
11:30 Uhr gemeinsames Aufräumen und Putzen der Werkstatt
ca. 12:30 Uhr Mittagsimbiss
Säubern von Küche und Aufenthaltsraum
Abfahrt gegen 15:00 Uhr


(Änderungen vorbehalten)

Veranstaltungsort:
Scharfrichterhaus Görlitz, Finstertorstraße 8


Ab 18:00 Uhr ist jemand vor Ort, um Euch reinzulassen.
Weitere Infos zum Veranstaltungsort findet Ihr hier.

Bitte mitzubringen sind:

  • Arbeitskleidung und geschlossenes Schuhwerk
  • Schlafsack + Bettlaken ODER Deckenbezug + Bettlaken
  • Handtücher
  • Badelatschen sind für die Duschräume empfehlenswert
  • Wenn Ihr Kinder mitbringt, gebt uns bitte vorher ein Zeichen.
  • Wenn Ihr Ernährungsbesonderheiten habt, bitte im Vorfeld melden. Wir versuchen, das Essen passend zu gestalten.

Anmeldung:

Anmeldeschluss ist 8 Tage vor Seminarbeginn. Beachtet bitte, dass wir nach dem Datum der Anmeldung die Plätze vergeben.
Nach Eurer Anmeldung erhaltet ihr (so schnell es uns möglich ist) eine Bestätigung der Platzreservierung mit der Bitte um eine Anzahlung in Höhe von 50 €.

Teilnehmerzahl:
Es sind noch 8/8 Plätzen verfügbar. Mindestens 4 Personen sind nötig, damit das Seminar stattfinden kann. Sollten alle Plätze reserviert sein und Ihr großes Interesse haben, dann meldet Euch bitte dennoch bei uns und wir erstellen eine Warteliste. Ihr könnt Euch auch gern über unseren Newsletter einmal im Monat über unsere Veranstaltungen informieren lassen.
Teilgenommen werden kann ab 12 Jahren, wenn handwerkliches Geschick besteht.
Ansonsten richtet sich das Seminar vorrangig an Erwachsene jeden Alters.


die Veranstaltung wird organisiert von:

Martin Eifler







m.eifler@denkmal-wissen.de


sowie

Laura Häbold